FORUM Digitale Schule in Stuttgart 2023

Ein Film mit Länge 4:45 Min.

Programm

9:00 - 9:20 UhrBegrüßung:
Isabel Fezer
Bürgermeisterin Landeshauptstadt Stuttgart - Referat Jugend und Bildung
Thomas Schenk
Leiter Staatliches Schulamt, Baden-Württemberg
Silke Schmidt-Dencker
Geschäftsführerin Stuttgarter Kinderstiftung
9:20 - 9:40 UhrOpening Keynote:
Die Bedeutung der „21st century skills
für die Zukunftsfähigkeit junger Menschen“
Live-Mitschnitt s.u.

Prof. Andreas Schleicher
Bildungsdirektor der OECD Konferenz
9:40 - 10:00 UhrKeynote:
„Chancen und Risiken des digitalen Wandels:
Wie Medienresilienz in Schule und Gesellschaft gelingen kann!“
Live-Mitschnitt s.u.

Sabria David, Digitalforscherin, Autorin und Digitalphilosophin
10:00 - 10:45 Uhr

Paneldiskussion:
„Welche Kompetenzen sind künftig relevant?“
Live-Mitschnitt s.u.

Prof. Andreas Schleicher, Bildungsdirektor OECD Konferenz
Sabria David, Digitalforscherin, Autorin und Digitalphilosophin
Tilo Knoche - Vorstand Klett-Verlag Stuttgart
Dr. Susanne Herre, Hauptgeschäftsführerin IHK Stuttgart
Jasmin Stolz - Lehrerin Altenburgschule Stuttgart
Manja Reinholdt, Vorsitzende Gesamtelternbeirat Stuttgart

11:00 - 11:20 UhrKeynote:
„Bildungschancen in der digitalen Welt“

Prof. Dr. Uta Hauck-Thum,
Professorin für Grundschulpädagogik und-didaktik,
Ludwig-Maximilians-Universität München
11:20 - 12:30 UhrPaneldiskussion:
Wie kann uns gemeinsam der Transformationsprozess gelingen?
Live-Mitschnitt s.u.

Prof.Dr. Uta Hauck-Thum - Ludwig-Maximilians-Universität München
Dr. Michael Pallesche - Ernst-Reuter-Schule, Karlsruhe
Christian Ebel- Geschäftführer des Zentrums für digitale Bildung und Schule im Kreis Gütersloh gGmbH
Dr. Markus Riefling - it2school
Christiane Weber - Lehrkraft Grund- und Werkrealschule Ostheim,
medienpäd. Referentin am Stadtmedienzentrum
Julia Beck, Ann-Kathrin Böttcher - Schickhardt Gemeinschaftsschule
Stuttgart
 
13:30 - 14:00 UhrWie weit ist Stuttgart - wohin geht Stuttgart?:
Live-Mitschnitt s.u.

Dennis Richter - Landeshauptstadt Stuttgart  
Andreas Hein - Landeshauptstadt Stuttgart - Stadt Friedrichshafen
Frageformat durch Moderation
14:15 - 15:00 UhrWorkshops Phase 1:
1 - Was haben wir Neues entwickelt?
Medienentwicklungsplanung mit Stuttgarter Schulen

Eva-Maria Gerst, Landeshauptstadt Stuttgart
2 - Serviceorientierung, Nutzerfokus, Standards und Prozesse -
die Säulen für einen ganzheitlichen Service und Support

Dieter Schneider, Landeshauptstadt Stuttgart
3 - Wie statten wir unsere Schulen aus?
Digitale multimediale Raumstandards und Raumkonzepte im
Stuttgarter Modulkatalog

Anja Rinker, Landeshauptstadt Stuttgart
4 - Netzwerkinfrastruktur an den Stuttgarter Schulen
Klaus Kirdorf - Landeshauptstadt Stuttgart
5 - Makerspace und mehr - Das Stadtmedienzentrum als Lernort
Anna Zierer, Projektleiterin Makerspace im Stadtmedienzentrum Stuttgart
Hans-Jürgen Rotter, Stadtmedienzentrum Stuttgart
15:20 - 15:40 UhrKeynote:
MOOCs, Blended-Learning, Starke BASIS,
Impulse - die neue Welt der Lehrkräftefortbildung
in Baden-Württemberg
Live-Mitschnitt s.u.

Prof. Dr. Thomas Riecke-Baulecke
16:00 - 16:45 UhrWorkshops Phase 2:
1- Game Based Learning in Verbindung mit dem Tool-Kit-Koffer

Dejan Simonovic, Computerspielschule im Stadtmedienzentrum Stuttgart
2 - Bildungsplattform - Aktueller Stand und Ausblick
Matthias Herb-Seifert, Ministerium für Kultus, Jugend und Sport BW
3 - Mit iPads unterrichten und lernen
Simon Kirschner, Christiane Weber, Gerhard Esser -
Stadtmedienzentrum Stuttgart
4 - ChatGPT und andere KI-Tools im Unterricht
Claus Blanz, Stadtmedienzentrum Stuttgart
5 - Von Social Media bis School Crime - Jugendmedienschutz am Stadtmedienzentrum
Saskia Nakari, Stadtmedienzentrum Stuttgart
17:00 - 17:30 UhrConclusio des Tages:
Gerhard Menrad, Anne-Frank-Gemeinschaftschule, Stuttgart
Rainer Denz, Kaufmännische Schule Stuttgart-Nord
Dennis Richter - Landeshauptstadt Stuttgart
Silke Schmidt-Dencker - Stuttgarter Kinderstiftung
17:30 UhrMoves For Future
Eric Gauthier
18:00 UhrAusklang bei Imbiss und Gesprächen

Die Videomitschnitte der Keynotes

Die Bedeutung der „21st century skills für die Zukunftsfähigkeit junger Menschen”

Prof. Andreas Schleicher
Bildungsdirektor OECD

Chancen und Risiken des digitalen Wandels: Wie Medienresilienz in Schule und Gesellschaft gelingen kann!

Sabria David
Digitalforscherin, Autorin und Medienphilosophin
sabria-david.de

MOOCs, Blended-Learning, Starke BASIS, Impulse – die neue Welt der Lehrkräftefortbildung in Baden-Württemberg

Prof. Dr. Thomas Riecke-Baulecke
Leiter Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung

Die Videomitschnitte der Panels:

Welche Kompetenzen sind künftig relevant?

Prof. Andreas Schleicher
Bildungsdirektor OECD
Sabria David
Digitalforscherin, Autorin und Medienphilosophin
Tilo Knoche
Vorstand Ernst Klett AG
Dr. Susanne Herre
Hauptgeschäftsführerin IHK Stuttgart
Manja Reinhold
Elternbeiratsvorsitzende Landeshauptstadt Stuttgart
Jasmin Stolz
Lehrerin Altenburgschule Stuttgart
 

Wie kann uns gemeinsam der Transformationsprozess gelingen?

Prof. Dr. Uta Hauck-Thum
Professorin für Grundschulpädagogik und -didakttik
Michael Pallesche
Schulleiter Ernst-Reuter Gemeinschaftsschule Karlsruhe
Christian Ebel
Geschäftsführer des Zentrums digitale Bildung und Schule im Kreis Gütersloh gGmbH
Dr. Markus Riefling
Wissensfabrik it2school
Christiane Weber
Lehrerin an der Grund- und Werkrealschule Ostheim
Julia Beck und Ann-Kathrin Böttcher
Schickhardt Gemeinschaftsschule

Wie weit ist Stuttgart - wohin geht Stuttgart?

Dennis Richter
Leiter des IT-Competence-Centers-Schulen Schulverwaltungsamt Landeshauotstadt Stuttgart
Andreas Hein
Leiter Schulverwaltungsamt Landeshauptstadt Stuttgart (bis 22.10.23)

Markt der Möglichkeiten

Mit BÜCHERALARM machen Schulen spannende Bücher-Podcasts, bei denen die Schülerinnen und Schüler selbst zu Lesebotschaftern werden. Das multimediale Leseerlebnis fördert Kreativität und Motivation im Deutsch- oder Fremdsprachenunterricht, in AGs und Projektwochen, fächerübergreifend in allen Jahrgangsstufen und Schulformen!

Webseite: bücheralarm.de (falls Ihr Browser streikt: buecher-alarm.de)

Ansprechpartner: Lena Stenz, Lena[at]buecher-alarm.de

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

eddilake ist eine innovative Lern-App für Medienbildung. Mit der App lernen Schüler*innen auf spielerische Art und Weise digitale Medien kennen und üben den sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit ihnen. Die App bietet aktuelle und moderne Lernübungen, die im Unterricht, Selbstlernphasen oder in Workshops eingesetzt werden können.

Webseite: eddilake.de/app-medienkompetenz

Ansprechpartner: Felix Duffner, felix.duffner[at]eddilake.de

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

IT4Kids ist ein gemeinnütziger Bildungspartner, der Schulen spielerisch Zugang zu informatischer Bildung gibt. IT4Kids bietet grafische Programmierung für die 3. bis 6. Klasse, bestehend aus einer Lernsoftware speziell für Lehrkräfte, Lehrmaterialien, Fortbildungen und studentischen Kursleitungen.

Webseite: it-for-kids.org/schule

Ansprechpartner: Fynn Mazurkiewicz, info[at]it-for-kids.org

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

Mit „IT2School“ blicken Jugendliche hinter die Kulissen der digitalen Welt und lernen Grundlagen der Informations- und Kommunikationstechnologie auf ganz spielerische Weise interaktiv kennen. Das Projekt verknüpft den fächerübergreifenden Unterricht mit der Arbeitswelt. Die Kooperation von Wissensfabrik, Kultusministeriums BW, ZSL und SCHULEWIRTSCHAFT BW, ermöglicht kostenlose Unterrichtsmaterialien sowie Fortbildungen für Lehrkräfte weiterführender Schulen.

Webseite: wissensfabrik.de/it2school

Ansprechpartnerin: Juliane Meister, juliane.meister[at]wissensfabrik.de

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

ACS Group - Apple Education Specialist acsgroup.deStefan Zeman
EZRI - KI-basierte Unterstützung für SuS und Lehrer:innenLeon Mächler
Dakora+ - Informationsseite des ZSLJasmin Stolz
DATAVISION - Mit digitaler Bildung in die ZukunftLars Reitmayer
Tübingen School of Education (TüSE)Dr. Niklas Ehrhardt
nach oben