Stärkung der Klassengemeinschaften

well.come.back

Herausfordernde Zeiten liegen hinter uns. In besonderem Maße waren und sind die Kinder und Jugendlichen von den notwendigen Einschränkungen während der Corona-Pandemie betroffen. Mit großer Zuversicht blicken wir nun auf das kommende Schuljahr, verbunden mit der Hoffnung, dass Fern-und Wechselunterricht weiterhin der Vergangenheit angehören und der gewohnte Schulalltag mit den vielfältig gelebten Kooperationen, wieder zur Selbstverständlichkeit im Bildungsalltag werden wird.

Die Folgen der Pandemie werden uns aber sicher noch lange beschäftigen. In gemeinsamer Verantwortung für unsere Kinder und Jugendlichen in der Stadt wollen wir das Wiederankommen der Schüler:innen an den Stuttgarter Schulen im neuen Schuljahr unterstützen. Konkret geht es darum, mit einmaligen außerschulischen Angeboten die Klassengemeinschaft wieder zu stärken.

Natur, Kultur, Soziales, Sport, Technik oder Kreatives?

Zahlreiche Einrichtungen wurden angefragt, sich in der Phase „back“ zu beteiligen und soziale oder erlebnispädagogische Angebote zur Verfügung zu stellen. Die Angebote dienen zur Stärkung der Klassengemeinschaft, zum sozialen Lernen zum Auftanken der Ressourcen und ganz wichtig: zum neuen Durchstarten im neuen Schuljahr.

Angefragt wurden Akteure aus den Bereichen, Natur, Kultur, Soziales, Technik, Sport und Kreatives.

Alle Angebote sind für Stuttgarter Schulen kostenfrei buchbar. Zur Gesamtübersicht aller Veranstaltungen kommen Sie hier.

 

Ansprechpartnerinnen:

Yvonne Schütz
Abteilung Stuttgarter Bildungspartnerschaft
Landeshauptstadt Stuttgart

bip[at]stuttgart.de
Tel. +49 711 216-98529

 

Silke Schmidt-Dencker
Stuttgarter Kinderstiftung


well.come.back[at]schul-booster.de
Tel. +49 711 72235-116

nach oben